The Turn of the Screw

The Turn of the Screw

Die geheiminisvolle Doppeldeutigkeit der Novelle des amerikanischen Autors Henry James bot dem großen britischen Komponisten Benjamin Britten eine ideale Steilvorlage für seine zweiaktige Kammeroper, die die zwischen Geistergeschichte und psychologischer Studie changierende Geschichte in eine faszinierend mysteriöse musikalische Welt entführt.

Impressionen